Medizinische Fachbereiche:

Faltenbehandlung

Zuständige Fachärzte:

Unsere Haut ist im Laufe des Lebens zahlreichen Faktoren wie Sonne, Stress und dem ständigen Alterungsprozess ausgesetzt. Es bilden sich Falten, Krähenfüße, die Haut wirkt matt und schlaff. Dank der modernsten Medizin kann man dem Alterungsprozess entgegenwirken und die Fältchen im Gesicht, Hals und Dekolleté reduzieren und korrigieren.
Die Berger Klinik bietet verschiedene Methoden der individuellen Faltenbehandlung durch einen erfahrenen Spezialisten auf diesem Gebiet. Lassen Sie sich ausführlich beraten und vereinbaren Sie einen Termin in der Berger Klinik in Frankfurt am Main.

Sind Sie an persönlicher Beratung interessiert oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin A

Die mimische Muskulatur ist fest mit der Gesichtshaut verbunden. Kommt es zur Anspannung der mimischen Muskeln, entsteht eine sichtbare Falte. Durch wiederholtes Anspannen der Gesichtsmuskulatur kommt es über die Jahre zu einer dauerhaften Vertiefung der Gesichtsfalten.

Botulinumtoxin A (Botox ®) ist ein natürlich vorkommendes Bakterieneiweiß welches gezielt die Nervenimpulse blockiert, sodass der entsprechende Muskel nicht mehr wie gewohnt angespannt werden kann. Behandelt werden vor allem Zornesfalten, waagerechte Stirnfalten und Krähenfüße. Gleichzeitig beugt eine Unterspritzung mit Botulinumtoxin A (Botox ®) der Entstehung solcher Falten vor.

Die Behandelten wirken in vielen Fällen deutlich jünger und entspannter. Der Gesichtsausdruck bleibt natürlich, denn ein Rest an Mimik bleibt erhalten. Die volle Wirkung ist in der Regel nach ca. 14 Tagen erreicht und hält durchschnittlich vier bis sechs Monate an, nach wiederholten Injektionen manchmal auch länger. Da sich die behandelte Stelle immer wieder regeneriert und keine bleibenden Veränderungen auftreten, gilt die Anwendung mit Botulinumtoxin A (Botox ®) als eine sichere medizinisch-kosmetische Behandlungsmethode.

Die Unterspritzung mit Botulinumtoxin A (Botox ®) kann ohne Probleme beliebig oft wiederholt werden und lässt sich problemlos mit Hyaluronsäure zur Therapie von Falten kombinieren.

Die Berger Klinik arbeitet ausschließlich mit Botulinumtoxin der amerikanischen Firma Allergan. Webseite der Firma.

Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil des menschlichen Körpers und verleiht der Haut Volumen und Elastizität. Alterungsbedingte Einflüsse wie zu viel Sonne, Rauchen, Umweltnoxen und Stress führen zur Hautalterung, sondern auch genetische Faktoren sowie Entzündungen und Verletzungen. Die durch diese Faktoren beschädigte Haut erleidet einen Verlust an Hyaluronsäure, was zur Faltenbildung führt. Das Hyalurongel ist derzeit die am meisten verwendete Substanz zur Faltenglättung und Faltenunterspritzung.